Logo
Go
There are no products.
Product Suggestions:
Close
 
 
Deutsch Englisch
shopping Cart

0  Products in the cart

value of goods: 0,00 EUR

View shopping Cart

CNC Steuerungen und Interfaces

MDLCNC ICE / JHW USB Interface und CNC Entwicklungsumgebung

MDLCNC ICE / JHW USB Interface und CNC Entwicklungsumgebung
Price: 27,90 EUR incl. VAT plus Delivery

Product number.: 11MDLCNC ICE Poral

Lieferbar

quantity:

+++++++ Neuheit +++++++ Neuheit +++++++

 

Kostenlose Styroporschneidesoftware für  Portal Styroporschneidemaschinen, die USB unterstützt!

In Kooperation mit dem Entwickler der Software JHW (Java Hotwire) wurde eine neue Version mit dem Namen ICE erstellt, die über unser ICE/JHW Interface Portal Styroporschneidemaschinen oder Maschinen nach dem Seilwindenprinzip per USB steuert. Diese Software ist optimal auf unsere Steuerungselektronik und Styroporscheidemaschine angepasst und das Interface kann ohne Verkabelungsarbeiten direkt auf unsere MDLCNC 4-Kanalsteuerung gesteckt werden.

Das ICE/JHW Interface ist bereits jetzt für potentielle zukünftige Funktionserweiterungen, wie z.B. einer Heizungssteuerung, vorbereitet.

Vielen Dank an Prof. Dr. Iwe für die gute Zusammenarbeit und die tolle Software!

 

 
Was ist ICE ?
 
ICE basiert auf der Software JHW, die zur Steuerung einer kostengünstigen Mechanik (Seilwindenprinzip) entwickelt wurde, um z.B. Tragflächen oder beliebige Formen aus Styropor auszuschneiden.

Der Funktionsumfang wurde kontinuierlich weiterentwickelt und die neue Version mit dem Namen ICE unterstützt nun auch Portal Styroporschneidemaschinen.
 
Die Software und das ICE USB Interface wurden ausgiebig mit unseren MDLCNC 4-Kanal Steuerungen getestet und daraufhin optimiert. Das ICE / JHW USB Interface kann direkt ohne Lötarbeiten auf unsere MDLCNC Steuerung aufgesteckt werden und wird fertig programmiert ausgeliefert.

ICE als Cutter Umgebung (CE) beinhaltet die Steuer-Software für die Hotwire Styroporschneidemaschinen vom Typ Seilwinde und Portal.
 
Auszug aus dem Funktionsumfang
  • Kalibrieren der Maschine und Konfiguration der Maschinenparameter
  • Importieren von *.dat Profildaten, *.nc Daten (Profili), *.neu Dateien von Hotwire.
  • Importieren von Bildern zum Nachzeichnen oder Freihandzeichnung von Schnittfigure
  • Laden und Speichern der Projektdateien im how-Format
  • Grafische Visualisierung der Schneidedaten
  • Simulation der Schneidevorgangs vor dem Schneiden
  • Steuerung des Schneideprozesses


ICE stellt darüber hinaus ein reichhaltiges Reservoir von Mitteln zur Bearbeitung von Daten zur Verfügung, die alle grafisch unterstützt werden. Hierzu gehört eine Reihe von Editoren, die sich im Umfang und in ihrer Arbeitsweise an üblichen intuitiven CAD-Techniken orientieren. Sie ermöglichen Arbeiten wie

  • Manipulation von Daten wie verschieben, rotieren, skalieren….etc.
  • Verschiedene Applikationen für typische Schnittfiguren, wie Rümpfe, Trapeze etc.
  • Vergleichen von Datensätzen
  • Konvertieren
  • und vieles mehr


Die ICE Software wird hier als gepackte Datei zum Download angeboten (siehe unten unter Datenblatt) und unterliegt dem Copyright und den Bedingungen des Entwicklers. Für die Installation und Nutzung wird keinerlei Gewährleistung und Haftung übernommen.

Die Datei ist in ein gewünschtes Zielverzeichnis zu entpacken und die notwendigen Schritte zur Inbetriebnahme sind durchzuführen. Im Menü unter „Help“ ist u.a. ein ausführliches Handbuch in Englisch und Deutsch
verfügbar.

 

Es handelt sich um Donationware für nicht kommerziellen Einsatz. Wer die Software regelmäßig einsetzt, wird freundlich gebeten, eine Spende dem MFC Rossendorf zukommen zu lassen. Kontakt: ICE-Software@web.de (Paypalkonto).

Da die Software in der Freizeit entwickelt wurde, kann kein intensiver Support gewährleistet werden. Das Gleiche gilt für Funktionserweiterungen.


Gerne veröffentlichen wir hier Anleitungen, Tipps und Links zu Videos von Nutzern, die es anderen einfacher machen, die Software optimal zu nutzen.
 

Neben der Nutzung in Verbindung mit ICE, können mit der Arduino Entwicklungsumgebung eigene Programme geschrieben und per USB auf das Nano Board übertragen werden, die die MDLCNC Schrittmotorsteuerung autark vom PC oder über USB steuert. Verschiedene Programmbeispiele finden Sie unten unter Datenblatt. Bitte beachten, wenn eigene Programme auf den Nano übertragen werden und danach JHW genutzt werden soll, ist das Interface zur Programmierung einzuschicken.

Auf dem Interface ist bereits ein Poti, eine LED und eine per PWM signalgesteuerte Leistungselektronik integriert. Damit kann z.B. eine Heizungssteuerung für Styroporschneidemaschinen realisiert werden. Die weiteren freien I/O Ports sind an der Stiftleiste abgreifbar.

 

Bitte bei der Bestellung die gewünschte Option "Portalmaschine" oder "Seilwinde" auswählen!

 

Lieferumfang

  • Gestestetes und für ICE/JHW programmiertes Fertigmodul
  • Nano Mikrocontroller
  • USB Kabel
  • Anleitung

 

datasheet

ICE 1.25 Styroporschneidesoftware Motortester-Beispiel CH341 Nano Treiber LED PWM Steuerung Beispiel