Logo
0  Products in the cart value of goods: 0,00 EUR View shopping Cart
Go

Gleitschirmsport / Instrumente

DIY Gleitschirm-Variometer mit GPS - Platine

  • Angeboten wird die Platine mit ausführlicher Anleitung (s.u. unter Datenblatt).

     

    Für Tipps und typische Fragen kann unten unter Datenblatt das Dokument "DIY Tipps" heruntergeladen werden.

     

    Das Do-It-Yourself (DIY) Gleitschirm Variometer ist ein leistungsfähiges und hochempfindliches Gerät mit gut ablesbarem LCD Display (auch bei Sonnenlicht) und unschlagbarem Preis-/Leistungsverhältnis.
     

    Es ist mit modernsten Komponenten, wie einem leistungsfähigen Mikrocontroller, hochauflösendem Drucksensor, Beschleunigungssensor, GPS-Empfänger, einem Lipo-Akku und integriertem USB Schnelllader ausgestattet.

     

    Mit einem herkömmlichen USB Ladegerät mit Micro-USB Stecker kann es in gut einer Stunde aufgeladen werden und hat dann eine Laufzeit von ca. 8-15 Stunden, je nach Aufzeichnung auf einer microSD Karte oder Nutzung des optionalen Bluetooth.
     

    Durch die Kombination von Druck- und Beschleunigungssensor werden Thermiken oder Aufwind verzögerungsfrei akustisch sowie am Display angezeigt, lange bevor klassische Geräte reagieren.
    Die Höhe laut Drucksensor wird automatisch kalibriert sobald GPS Empfang besteht.

     

    Die Software und die individuellen Parameter lassen sich über den mitgelieferte USB Programmieradapter übertragen.
     

    Befestigung mit dem mitgelieferten Klett auf dem Cockpit oder über optionalen Beingurt.


    Leistungsmerkmale:

    • Anzeige der Höhe, Steig-/Sinkwert (m/s), Geschwindigkeit, Uhrzeit, Flugzeit, Gleitzahl, integrierte Variowerte, Empfangsstärke GPS, Batteriezustand
    • Akustische Signalisierung von Steig-/Sinkwerten
    • Einstellbare Schwellwerte für Steig-/Sinkwerte, Sinkalarm kann ausgeschaltet werden
    • Software und Parameter über USB programmierbar
    • Laufzeit ca. 8-15 Stunden, je nach Nutzung von Bluetooth und Aufzeichnung auf micro SD Karte
    • Integriertes Schnellladegerät (Ladezeit ca. 1:15h)
    • Integriertes SD-Kartenmodul zum Schreiben von IGC-Dateien (ohne G-Record) auf eine microSD-Karte
    • Über optionales BT-Modul Übertragung der Werte an andere Geräte/Software
    • Abmessungen: 85x65x23 mm

     


    Geliefert wird die Paltine. Die Bauteile sind selbst zu beschaffen. Einige Bauteile (mit einem Preis in Klammern, s.u.) sind noch vorhanden und können mit bestellt werden.

     

    Benötigte Komponeten:

    • Grafikdisplay 5110 35x30 mm
    • Arduino Mikrocontroller Pro Mini 3,3V (2,50€)
    • Hochauflösender Drucksensor (Auslösung 10cm) MS5611 oder Kombisensor aus Druck- und Beschleunigungssensor (CJ-117)
    • Beschleunigungssensor MPU9215 oder Kombisensor aus Druck- und Beschleunigungssensor (CJ-117)
    • GPS-Empfänger mit Antenne (4,50€)
    • Akustischer Signalgeber (Buzzer)
    • microSD-Kartenmodul (1,00€)
    • 3 Widerstande, Schalter und Transistor (1,00€)
    • Lipo Akku 600 - 1500 mA
    • Schnellladeregler (1,00€)
    • Gehäuse, z.B. Strapubox 2061
    • USB Programmieradapter (1,90€)

     

    datasheet DIY Anleitung DIY Tipps
Top